Zulassung für Topocrom

Positiver Entscheid der EU-­Kommission für die Dauer von 12 Jahren gemäss EC Regelung Nr. 1907 / 2006

Nach Prüfung unseres Gesuches hat die ­EU-­Kommission am 17. Juli 2018 die ­Zulassung für das TOPOCROM® Verfahren für die Dauer von 12 Jahren genehmigt.

Chrom trioxid (CrVI) wurde von der ­Europäischen ­Chemikalienagentur (ECHA) als besonders ­besorgniserregender Stoff qualifiziert und darf deshalb seit September 2017 nur noch nach vorgängiger Zulassung der Europäischen ­Kommission verwendet werden. Chrom VI wird benötigt, um TOPOCROM®- und ­Hartchromschichten herzustellen.

Alle von uns beschichteten und an die ­Kunden ausgelieferten Bauteile / Werkstücke sind absolut Chrom VI-frei.

 

Printversion

PDF des EU-Entscheids